Kategorie Music

14/01/2018

Capitano – Gypsy on a Leash

Letztes Jahr bekam ich eine Anfrage für ein Musikvideo von einer Band namens Capitano, die mich total begeisterte. Die Jungs haben einen außergewöhnlich coolen Style und die Musik gefällt mir irrsinnig gut. Ich war entsprechend inspiriert, hat einige spannende Ideen und wollte unbedingt dieses Video drehen. Als ich die Band dann traf, stimmte glücklicherweise auch die Chemie zwischen uns auf Anhieb, so dass wir im letzten Jahr gleich zwei tolle Clips und ein paar lustige Albumteaser zusammen drehen konnten. Die Ideen dazu haben wir gemeinsam entwickelt und ein Video mit drei Episoden konzipiert. Im ersten Teil führt John Who!?, der Sänger der Band, als leuchtender Don Quichote sein Pferd spazieren, in der 2. Episode steigt er klitschnass aus einem Pool und setzt sich in inmitten von sich drehenden Pflanzen auf das Sofa einer Klischeefamilie. In der Schlußsequenz rutscht er mit Federmaske zu seinen Bandkollegen. Hier ist also das Video. Es heißt „Gypsy on a Leash“ und ist eine weitere Auskopplung aus dem bald erscheinenden Album von Capitano „Hi“:
Enjoy:

Credits:
Regie: Katja Kuhl
DoP: Mario Krause
Schnitt: Andrea Guggenberger
Color Grading: Bowcouleur
Make-up: Silke Zeitz
Styling: Nadine Engel
Ausstattung: Set-Up
Producer: Sabine Steyer-Violet
Mutter & Vater Filmproduktion

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrPin on PinterestShare on LinkedInEmail this to someone
03/12/2017

Xavier Naidoo – Für Dich

Meine Fotos zieren das Cover des aktuellen Xavier Naidoo Albums „Für Dich“. Die Platte ist schon vorletzten Freitag erschienen.

Für das Artwork zeichnet sich Eric Ullrich verantwortlich, er hat den spannenden, artifiziellen Look auf Basis folgender zwei Originalfotos entwickelt:

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrPin on PinterestShare on LinkedInEmail this to someone
26/11/2017

Moses Pelham mit Michael Patrick Kelly – Wir sind eins

Anfang November war ich im Kaunertal in Österreich, um dort ein Video zu einem meiner Lieblingssongs namens „Wir sind eins“ vom Moses Pelham Album „Herz“ zu drehen. Ich hatte im Vorfeld ein wenig Angst vor dem Winterwetter in den Bergen, aber wir hatten Glück, die Temperaturen waren erträglich und am 3. Tag kam sogar die Sonne raus.
Das Projekt war einer der schönsten Drehs, die ich je hatte. Wir waren ein sehr kleines, aber ultraeffektives und sehr harmonisches Team, die Locations waren spitze und der Vibe zwischen uns allen stimmte einfach. Der Dreh lief wie am Schnürchen, wir hatten genug Zeit, alles umzusetzen und es wurde zu keiner Zeit irgendwie ernsthaft stressig.
Ich hatte mir für den Dreh ein Zhiyun Crane 2 Gimbal besorgt und dann meine Fuji X-T2 draufgebaut und alles, was nicht mit der Drohne gefilmt wurde, mit diesem Setup gedreht. Das hat mir irrsinnig viel Spaß gemacht und ich bin mit der filmischen Qualität der X-T2 sehr zufrieden.

Produktion: Jan Färger für 3p
Drohne & Licht: Florian Maderebner und Manuel Köllner
Haare/Make Up: Silke Zeitz
Scout/Bergführer/Fixer: Bezi Freinademetz
Fahrer & Caterer: Klaus Baumgartner
Editor: Andrea Guggenberger bei Mutter & Vater Filmproduktion
Grading: Marcus Bow Badow
Ich selbst bin für Regie und Kamera verantwortlich.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrPin on PinterestShare on LinkedInEmail this to someone
17/09/2017

Arch Enemy

An einem sehr kalten, regnerischen und stürmischen Tag im Frühjahr fotografierte ich die Metal Band Arch Enemy für die Kampagne des neuen Albums: Will To Power“. Vor einigen Jahren hatte ich schon einmal die Ehre diese Band zu fotografieren, damals fand das Shooting in deren Heimatstadt Göteborg statt. Diesmal trafen wir uns jedoch in Berlin. Als größte Herausforderung des Tages erwies sich der Wind, der auch ständig seine Richtung änderte. Bei 5 Menschen mit langen Haaren ist das wirklich ein schwieriges Unterfangen, wenn man outdoor fotografieren will. Dazu kam auch noch eine eisige Kälte, die vor allem Alissa in ihren bauchfreien Outfits zu spüren bekam. Wir trotzten gemeinsam den Bedingungen und zogen das Shooting durch. Am Ende des Tages hatte es sich gelohnt und wir hatten einige schöne Motive im Kasten.

Assistiert hat Mina Gerngross.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrPin on PinterestShare on LinkedInEmail this to someone
20/08/2017

Moses Pelham – Herz

Vor gut einer Woche erschien das Album „Herz“ meines Freundes Moses Pelham. Ursprünglich wollten wir nach den Performanceshots im Studio für „You Remember“ nur noch schnell die Gelegenheit und die Örtlichkeit eines Fotostudios nutzen und ein paar Pressefotos machen. Am Ende haben es die Bilder dann aber in das Artwork des Albums geschafft. Das erste Motiv hängt sogar überall in Deutschland als großes Werbeplakat.

Make Up: Mareike Funk
Fotostudio: Element 54/Peter Hawk

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrPin on PinterestShare on LinkedInEmail this to someone
Ältere Einträge