Kategorie People

15/03/2023

Dennis Scheuermann

Dennis Scheuermann ist Schauspieler. Wir kennen uns schon seit 10 Jahren. 2013 hatte ich ihn das erste Mal vor der Linse. Damals war er noch Fotomodel, heute ist er als Schauspieler erfolgreich.
Im letzten Herbst drehte ich mit ihm ein Personalityvideo. Personalityvideos sind mein neues Ding. Das sind kleine Clips im Hochformat -konzipiert für social media-, die den Stil meiner Porträtfotografie ins Video übertragen und einen noch besseren Eindruck der Person vermitteln, weil ich den Menschen in Bewegung porträtiere. Die Videos sind besonders geeignet für Künstler, Schauspieler und Musiker, die sich auf Socialmedia präsentieren wollen.
Durch meine Bildsprache wirken die Szenen individuell, emotional und künstlerisch und sind für Schauspieler eine tolle Ergänzung zum Showreel und einem „about me“.
In der Vorbereitung konzipierte ich zusammen mit Dennis vier verschiedene Motive, von denen wir drei an einem sonnigen Samstag nachmittag drehten, und die ich in diesem schönen Video zusammengeschnitten habe.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Motiv 4 ist ein ganz eigenes Video geworden, das ich zu einem späteren Zeitpunkt präsentieren werde.

Regie, Kamera, Schnitt & Musik: Katja Kuhl

05/03/2023

Sina Bianca Hentschel


Heute zeige ich meine Lieblingsfotos aus dem Porträtshooting mit der Schauspielerin Sina Bianca Hentschel. Die Session fand an einem sonnigen Nachmittag im letzten Frühjahr in Berlin statt. Wir haben uns im Vorfeld vier verschiedene Outfits und dazu passende Looks überlegt. Die Kleidung, die Sina mit zu unserem Shooting brachte, funktionierte richtig gut. Irgendwie hat an diesem Tag alles gepasst. Das Wetter war super und die Sonne war immer genau zum richtige Zeitpunkt am richtigen Ort. Hair/MakeUp Artist Sonja Shenouda sorgte für den perfekten natürlichen Look. Sina war sehr locker drauf, so dass wir schon beim ersten Motiv richtig viele gute Bilder im Kasten hatten. Das sorgte natürlich für viel Vertrauen und so konnten wir die nächsten Motive ganz entspannt umsetzen. Am Ende hatte Sina die Qual der Wahl. Und ich auch, als ich aus unzähligen guten Fotos meine Favoriten für diesen Blogbeitrag wählen musste;-)


















23/02/2023

Nicole & Michael


Mehrfach im Jahr bin ich zu Besuch in meiner Heimatstadt Aschaffenburg. Ich freue mich immer, wenn ich diese Besuche mit kleinen Fotoshoots verbinden kann.
Vor einigen Monaten ergab sich die Gelegenheit einen ehemaligen Tennistrainer von mir zu fotografieren. Michael trainierte mich in meiner Jungend. Er ist ein richtig toller Tennislehrer, der mir den Spaß am diesem Sport vermittelt hat. Von daher freute ich mich sehr über seine Anfrage. Neben einigen Porträts von ihm für seine Homepage, fotografierte ich auch seine Freundin Nicole. In der Vorbereitung für das Shooting fand ich richtig spannende Locations. Eine davon existierte nur wenige Tage, sie bestand aus riesigen rostigen Metallwänden, die kurz danach verschrottet wurden. Diese Wände waren zusammen mit dem Sonnenlicht eine fotogene Kulisse. Das ganze Shooting hat sehr viel Spaß gemacht, was weniger an den coolen Locations, sondern viel mehr an Nicole und Michael lag, die sehr sympathische Menschen sind, mit denen die gemeinsame Zeit wie im Flug verging.










15/02/2023

Ca3sar-FFWL-Reel

Vor einer Weile habe ich mit dem Frankfurter Rapper Ca3sar einige Fotos für „From Frankfurt With Love“ (FFWL), dem Urban Fashion Label von Moses Pelham gemacht. Während der Fotosession habe ich immer mal meine Videokamera in die Hand genommen und einige Szenen im Stile meiner Fotos gefilmt. Schon lange hatte ich eine Idee für Instagram Reels im Kopf, in denen ich meine Fotos als Bewegtbild umsetzen möchte und die ich bei dieser Gelegenheit ausprobieren wollte. Das Fotoshooting mit Ca3sar eignete sich hierfür perfekt. Nicht nur weil Ca3sar ein fotogener Typ ist, sondern auch weil die Outfits, die urbanen Locations in Frankfurt und der Vibe zwischen uns perfekt gepasst haben.
Für dieses Projekt habe ich zum ersten Mal selbst einen Clip geschnitten und gegradet. Bisher habe ich dafür immer mit Editoren und Coloristen zusammengearbeitet. Für diese kleinen Reels ist es aber viel direkter und effektiver, wenn ich diese Dinge selbst mache. Ich hätte nie gedacht, dass mir das Schneiden und Graden so viel Spaß machen könnte. In den darauffolgenden Monaten habe ich noch einige weitere dieser kleinen Hochformatclips gedreht und geschnitten, die ich demnächst hier zeigen möchte.
Als musikalische Untermalung diente der Track „Selfmade“ von Ca3sar.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

01/02/2023

Martin Ruhe


Martin ist DoP., ich kenne ihn seit Anfang der 2000er Jahre. Damals war er einer meiner Lieblingskameramänner. Mit ihm habe ich unter anderem das „Dreckig und Tight“ Video für J-Luv und das „Liebe“ Video von Sabrina Setlur, Cassandra Steen und Franziska gedreht. Martin war damals schon außergewöhnlich fokussiert, wollte internationale Spielfilme drehen und setzte dieses Vorhaben konsequent in die Tat um. Er dreht heute Kinofilme und Serien, arbeitete dabei mit Regisseuren wie George Clooney und Anton Corbijn, und ist verantwortlich für die beeindruckenden Bilder von weltweit bekannten Filmen wie zum Beispiel: „The Midnight Sky“, „The American“, „Harry Brown“ und „Control“.
Vor einigen Monaten schrieb er mir und fragte, ob ich ein paar Porträts von ihm machen kann. Ich freute mich sehr über die Anfrage und darüber, Martin nach langer Zeit mal wieder zu sehen. Wir verbrachten einen Nachmittag zusammen, unterhielten uns angeregt und machten dabei diese Porträts, die ich sehr mag.

Ältere Einträge